Karsten Hess

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

Karsten Hess ist Referatsleiter im Referat 724 – Globaler Wandel; Klimaforschung in der Abteilung 7 beim Bundesministerium für Bildung und Forschung. Er ist verantwortlich für die Themen Klimawandel und nachhaltige Stadtentwicklung. Zuvor war er von 2014–2018 Botschaftsrat für Wissenschaft und Technologie an der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Washington, D.C, von 2011 bis 2014 stellvertretender Referatsleiter „Grundlagenforschung Energie“ beim Bundesministerium für Bildung und Forschung und von 2008 bis 2011 Referent für Erdsystemwissenschaften beim Bundesministerium für Bildung und Forschung. Er war in der Raumfahrtagentur in Bonn und im Deutschen Bergbaumuseum in Bochum tätig. Karsten Hess ist ausgebildeter Diplom-Mineraloge und Journalist und hat einen Doktortitel in Mineralogie.

Portrait Karsten Hess