Jutta Paulus

Mitglied des Europäischen Parlaments, Die Grünen/EFA

Jutta Paulus ist seit 2019 Mitglied des Europäischen Parlaments für die Grünen. Sie ist Mitglied in den Ausschüssen für Umwelt, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (ENVI), Industrie, Forschung und Energie (ITRE) und Verkehr und Tourismus (TRAN). Frau Paulus ist Berichterstatterin für die Überarbeitung der EU-MRV-Verordnung für die Schifffahrt, bei der sich das EP im September 2020 darauf geeinigt hat, die Emissionen der Schifffahrt in das EU-ETS aufzunehmen. Jutta Paulus begann ihre Karriere als Pharmazeutin, war Mitbegründerin eines unabhängigen Labors zur Untersuchung von chemischen Gefahren und arbeitete im Qualitätsmanagement. Von 2017 bis 2019 war sie Co-Landesvorsitzende der rheinland-pfälzischen Grünen.  Jutta Paulus widmet ihre politische Arbeit den Herausforderungen in den Bereichen Klima, Energie und Umwelt. Sie will erreichen, dass die Europäische Union wirksame Maßnahmen gegen den Klimawandel ergreift und dass Menschen, Tiere und Natur vor Zerstörung, Verschmutzung und Vergiftung geschützt werden.

Portrait Jutta Paulus